Spannungsprüfer Typ 500L-HW zur Prüfung von Spannung im Wasser

ArtNr.: A373001

Dieser Spannungsprüfer ist ein spezielles Prüfwerkzeug zum Feststellen der Spannungsfreiheit von überfluteten Kellerräumen und Industrieanlagen.

Bei...

Stück

Dieser Spannungsprüfer ist ein spezielles Prüfwerkzeug zum Feststellen der Spannungsfreiheit von überfluteten Kellerräumen und Industrieanlagen.

Bei überfluteten Kellerräumen können durch Einspeisungen von Hausanschlüssen oder Industrieanlagen bereits viele Meter von der Anschlussstelle entfernt lebensgefährliche Spannungen im Wasser auftreten. Werden die Sicherungselemente überflutet, können diese keinen Schutz mehr bieten. Das Wasser kann so in überfluteten Kellern große Gefahren mit sich führen. Vor dem Betreten und während des Durchschreitens des Wassers warnt der SPB-HW den Anwender rechtzeitig vor gefährlichen Spannungen. Durch sein Vollgummigehäuse ist der Prüfer sehr robust und ideal für rauhe Arbeitsbedingungen. Seine drei Anzeigesysteme, Spannungsanzeige duch Messwerk, LED und LCD bieten in jeder Umgebung eine sichere Anzeige.

Nennspannung:50 – 500 V AC/DC
LCD:hintergrundbeleuchtet
LCD-Anzeige:50-500V
Genauigkeit:IP65
Strom (Scheitelwert, Is):< 3,5 mA
Frequenzbereich:0... 2 kHz
Durchgangsprüfer:0… 1 MW
Betriebstemperatur:-15 … 45°C
Kontaktdaten
Frage zum Produkt


Sie suchen einen Ansprechpartner vor Ort?